DER TRAGFIX PRO

Der Tragfix ist für die meisten, handelsüblichen Papier-, Plastiktüten und Säcke geeignet. Martin Ecker ist der Erfinder des Tragfix und betreibt eine Firma für Bautenschutz und -sanierung. Er hat als selbstständiger Handwerker mehr als 10 Jahre zuerst den Tragfix classic, später den Tragfix Pro, tagtäglich auf seinen Baustellen im Einsatz gehabt.

Es gab und gibt natürlich manche Tüten/Säcke, die breitere und dickere Sackwandungen hatten und nur unter größerem Kraftaufwand oder tatsächlich gar nicht verschliessbar waren. So kam der findige Tüftler auf das neue, dreistufige Rast-Verschluß-System des Tragfix PRO.

Der Corpus des Tragfix PRO kann sich durch sein spezielles Drei-Stufiges-Rast-Verschlußsystem der Dicke des eingeklemmten Sackes anpassen. Je nach Verrast-Stufe passt der Tragfix Pro für dünne, dicke und auch sehr breite Säcke. Die Tragkraft liegt dabei bei etwa 25 kg.

WELCHE VORTEILE LIEFERT DER TRAGFIX PRO?

PRODUKTE BLEIBEN LÄNGER HALTBAR
Durch den Einsatz des Tragfix PRO werden Sackinhalte vor Verschmutzungen, Insektenbefall und Austrockung geschützt. Keine vorzeitig verdorbenen Gebinde mehr und Sie sparen dadurch Geld.

SCHUTZ DER UMGEBUNG
Der Tragfix PRO wirkt als Geruchs- und Staubschutz. Ein Sack bleibt fest verschlossen und kann die Umgebung daher nicht verschmutzen.

SACKINHALT GEHT NICHT VERLOREN
Der Tragfix PRO verhindert das Verschütten des Sackinhalts und sorgt so für eine effiziente Nutzung Ihrer Waren.

SCHONT DIE GESUNDHEIT
Der Einsatz des Tragfix PRO sorgt für eine optimale Gewichtsverteilung beim Tragen von Säcken. Dadurch wird Ihr Rücken geschont. Daher empfehlen selbst Berufsgenossenschaften die Anwendung des Tragfix.

Tragfix classic und Tragfix PRO im Vergleich:

Tragfix classic  Tragfix PRO
Länge 40 cm 41 cm
Breite (mit Schliesse) 5 cm  5 cm
Höhe (mit Griff) 12,5 cm  12,5 cm
Gewicht 465 Gramm  475 Gramm
Klemmbreite max. 31 cm max. 34,5 cm
Tragkraft ca. 25 kg ca. 25 kg
Besonderheit Rastverschlusssystem
(passt sich der Sackbreite an)

Der Tragfix classic wird nur noch in Sonderchargen für Großkunden produziert.